by OneDanceTribe

Revolution by Edgar Spieker

ENGLISH

Two weeks ago was equinox. It’s the first time when the light of the day is as long as the dark of the night. In the northern hemisphere, where I live, this marks the beginning of spring. This year my inner resonance of what is happening in nature is stronger and I am more conscious of it than it ever was for me. I always loved spring, new beginnings, the promise of new life, new unfoldings, new experiences. An exciting anticipation.

This year when I look into our garden and see the crocus flowers making their way through the still frozen soil, I had a sense of admiration and an image of “Revolution”. A force of unstoppable optimism, new life rising up from the dead leftover from last year, proving all wrong that thought death is the final end.

In Soul Motion we practice to listen more closely to the inner resonance of what is happening in the world around us. This inner response can inform, stimulate, encourage or confuse us. It can help us to get to know ourselves better, discover new possibilities of expression and enhances the connection to other souls in motion and to the great dance of life.

So my latest inspiration is “Revolution”. A few days ago I learned that the original meaning of the word is “to orbit”, and that it was first used in the 16th century by Nicolaus Copernicus for describing the circling of the planets. So for a few days I am finding myself investigating circular movements in my body. And I found that it works great for me to more and more let go of the winter-hibernation-mode that my body is still in. I get a sense of grow of internal space and more softness in my joints and muscles.

On the dance floor I am experiencing a greater sense of courage, creativity and clarity. I know (once again) that in whatever life situation, age or shape I am in, there is always a new beginning just waiting to unfold. Like the crocus flowers growing right through the frozen soil towards the light as if shouting out loud: “It’s time for a revolution!“

DEUTSCH

Letzte Woche war Tag-und-Nacht Gleiche. Der Tag, an dem zum ersten Mal das Licht des Tages so lang ist wie das Dunkel der Nacht. Auf der nördlichen Halbkugel ist das der Beginn des Frühlings. In diesem Jahr spüre ich die Veränderungen draußen in der Natur so deutlich in mir wie selten zuvor. Ich liebe den Frühling, den Neubeginn, das Versprechen neuen Lebens, die Vorfreude auf neue Erfahrungen.

Wenn ich dieses Jahr in unseren Garten blicke sehe ich die Krokusse durch den noch immer gefrorenen Boden nach oben wachsen, immer Richtung Licht. Ich habe dabei ein Gefühl von Bewunderung und ein Bild von „Revolution“. Ein unaufhaltsamer Optimismus bricht sich da Bann. Neues Leben entsteht aus den toten Resten des letzten Jahres, alle Lügen strafend, die dachten dass der Tod das Ende ist.

In Soul Motion üben wir wacher zu werden für die innere Resonanz auf all das was in unserer Umwelt passiert. Diese innere Rückmeldung kann uns vieles deutlicher werden lassen, wir lernen uns selbst besser kennen, wir entdecken neue Ausdrucksmöglichkeiten und intensivere Verbindungen zu anderen. Letztlich bringt uns das Hören nach innen auch dem großen Ganzen näher, ganz gleich welche Namen es/er/sie hat.

Seit ein paar Tagen bewegt mich der Begriff „Revolution“. Vor kurzem habe ich erfahren, dass das Wort in unserem Kulturkreis zuerst von Nikolaus Kopernikus geprägt wurde und er damit das Umkreisen der Planeten beschrieb. Das hat mich dazu inspiriert kreisende, spiralförmige Bewegungen in meinem Körper zu erforschen. Und ich habe bemerkt, dass das wunderbar funktioniert, um meinen Körper mehr und mehr aus dem „Winterstarre“-Modus zu befreien. Ein Gefühl von größerem inneren Raum und Lockerheit in meinen Gelenken und Muskeln ist entstanden. Herrlich!

In diesem Tagen nehme ich mich selbst beim Tanzen wieder kraftvoller, mutiger und klarer wahr. Ich erkenne aufs Neue, dass in jeder Lebenssituation und jedem Alter ein Neuanfang wartet. Vielleicht ein bisschen wie die Krokusse in unserem Garten, die der Sonne entgegenrufen: „Zeit für eine Revolution!“

Edgar is on faculty at OneDanceTribe Europe event.

EDGAR SPIEKER
Soul Motion™

Edgar Spieker (Hamburg, Germany) is  a former martial artist, singer, and Nia Black Belt Teacher, he teaches Soul Motion since 2003 in weekly classes and workshops in Hamburg and internationally. His deep passion is to support students to rediscover their bodies through the dance as infinite source of creativity, wisdom and aliveness. He has studied Soul Motion with founder Vinn Marti since 2001. In 2003, he began to teach Soul Motion and Nia. He graduated as Nia Black Belt in 2006. After having been trained as dance therapist, Edgar is now also offering one-on-one dance therapy sessions. His focus is on teaching Soul Motion in classes in Hamburg, Germany, and in regional and international workshops.

edgarspieker.de

 

Edgar (Hamburg, Germany) ist ein Soul Motion Lehrer und Tanztherapeut. Er traf 2001 auf Soul Motion Gründer Vinn Arjuna Martí und folgte von da an dieser Arbeit in vielen Workshops, Seminaren und Trainings. Zuvor war er Kampfkünstler in Deutschlands Karate Spitzenklasse, und war nach seinem Musikstudium an der MuHo Köln als Sänger und Gesanglehrer tätig. Seine Liebe zum Tanz führte ihn zu klassischem Paartanz, Modern Dance, Authentic Movement und verschiedenen Formen von freiem Tanz. 10 Jahre lang war er als Nia Lehrer mit schwarzem Gürtel tätig. Nachdem er sich immer mehr für die heilsamen Möglichkeiten durch Bewegung interessierte, fügte er noch eine vollständige 5jährige Ausbildung zum Tanztherapeuten an. Edgar unterrichtet Soul Motion in wöchentlichen Klassen und Workshops in Hamburg, und international. Er gehört zum Ausbildungsteam der Soul Motion Schule. www.edgarspieker.de

OneDanceTribe
About OneDanceTribe
OneDanceTribe is an international community of people practicing conscious movement as a pathway for personal and global transformation. It is a portal to a unified field where teachers and dancers of different modalities and walks of life come together to celebrate the power of Moving as One.
English EN French FR German DE Italian IT Polish PL Portuguese PT Spanish ES
%d bloggers like this:
Revolution by Edgar Spieker